Siebeneinhalb Jahre Jugendstrafe für Mann nach Geiselnahme

Siebeneinhalb Jahre Jugendstrafe für Mann nach Geiselnahme

Ein Mann nimmt Geiseln in einer Apotheke. Mitarbeiter und Kunden sind in Todesangst, körperlich verletzt wird niemand. Nun hat das Landgericht Karlsruhe den 21-Jährigen schuldig gesprochen.

Quell: FAZ.NET

Dein Kommentar:

[mwai_chat]