Russland: Der Präsident schafft sich ein Fantasialand

Russland: Der Präsident schafft sich ein Fantasialand

Nie waren die Stimmen der Wählerschaft wertloser als jetzt. Der größere Teil der russischen Bevölkerung aber steht nicht begeistert hinter Putin, sondern läuft eher passiv mit. Dem Kriegsherrn wird das nicht genügen.

Zitat-Quelle: SZ.de