CDU: Kein Geld für “Totalverweigerer”

CDU: Kein Geld für “Totalverweigerer”

Die CDU will Arbeitsunwilligen das Bürgergeld streichen – und zwar vollständig und dauerhaft. Die Sorge, dass der Vorschlag verfassungswidrig sein könnte, plagt die Partei nicht.

Zitat-Quelle: SZ.de