Street-Art-Hotel: Bayreuth, überraschend hip

Kunst im Hotel ist nichts Ungewöhnliches. Dass mehr als 60 Künstler mit Pinsel, Farbe und Spraydosen anrücken, schon. Ein Besuch in einem Haus, in dem man für jede Nacht das Zimmer wechseln möchte.

Zitat-Quelle: SZ.de