Afghanistan: “Sie können uns einsperren, können uns töten”

Afghanische Ortskräfte suchten vergangenen Sommer Zuflucht in “Safe Houses”, um von dort ihre Ausreise aus Kabul zu organisieren. Doch ausgerechnet die Betreiber dieser Verstecke müssen nun um ihr Leben fürchten.

Zitat-Quelle: SZ.de