Nico Schlotterbeck: “Schlotti” schlägt “Waldi”

Nach der WM 2022 schien die DFB-Karriere von Nico Schlotterbeck frühzeitig beendet zu sein. Jetzt soll er der Nationalelf im Achtelfinale gegen Dänemark Stabilität verleihen – nachdem er den Zweikampf gegen einen Teamkollegen gewonnen hat.

Zitat-Quelle: SZ.de