Zuwanderung nach Deutschland sinkt – aber auf hohem Niveau

Dafür ist laut den Angaben des Statistischen Bundesamtes für 2023 vor allem die rückläufige Zahl ukrainischer Flüchtlinge verantwortlich. Umgekehrt kamen deutlich mehr Türken und Syrer in die Bundesrepublik.

Zitat-Quelle: DW-WORLD.DE

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13