Einigung bei EU-Gipfel: Große Zustimmung zu Spitzenposten für von der Leyen, Costa und Kallas

Am späten Abend haben sich die Staats- und Regierungschefs in Brüssel auf das Personalpaket für die nächsten Jahre geeinigt, wie Diplomaten der F.A.Z. bestätigten. Nur der Ungar Orbán lehnte es komplett ab, Giorgia Meloni aus Italien enthielt sich zu von der Leyen.

Zitat-Quelle: FAZ.NET

Dein Kommentar:

[mwai_chat]