Assange in Australien: Mit gereckter Faust in die Freiheit

Der Wikileaks-Gründer wird am Flughafen emotional von seiner Familie empfangen. Seiner Entlassung ging ein Kompromiss mit der amerikanischen Justiz voraus. Wie kam es dazu?

Zitat-Quelle: FAZ.NET

Dein Kommentar:

[mwai_chat]