Krankenkasse lehnt Aufnahme von Heinz Hoenig ab

Krankenkasse lehnt Aufnahme von Heinz Hoenig ab

Der schwer kranke Schauspieler ist am Montag erfolgreich an der Speiseröhre operiert worden. Weil Hoenig nicht krankenversichert ist, haben Fans und Schauspielkollegen für seine Behandlung gespendet.

Quell: FAZ.NET

Dein Kommentar:

[mwai_chat]