Krieg in Nahost: Hamas-Anführer misstrauen Verhandlungsangebot

Krieg in Nahost: Hamas-Anführer misstrauen Verhandlungsangebot

In Kürze mit der Antwort der Hamas auf das Ergebnis der Verhandlungen um eine Waffenruhe im Gegenzug zur Freilassung von Geiseln gewartet. Doch Anführer der Islamisten sehen Fallstricke. Laut Israel wurde der Grenzübergang Erez erstmals seit Kriegsbeginn für humanitäre Hilfe geöffnet.

Zitat-Quelle: SZ.de