Film „Der Junge, dem die Welt gehört“: Wie klingt eigentlich dieses Unbewusste?

Film „Der Junge, dem die Welt gehört“: Wie klingt eigentlich dieses Unbewusste?

Da ist Musik drin: Robert Gwisdeks Debütfilm „Der Junge, dem die Welt gehört“ ist ohne klassische Filmförderung entstanden und jetzt im Kino zu sehen.

Zitat-Quelle: FAZ.NET

Dein Kommentar:

[mwai_chat]