Abwasser und Verschmutzung: Bei Belgrad wird die Donau zur Kloake

Abwasser und Verschmutzung: Bei Belgrad wird die Donau zur Kloake

Serbiens Hauptstadt hat fast zwei Millionen Einwohner – aber keine Kläranlage. Das ganze Abwasser gelangt so ungefiltert in den Fluss.

Zitat-Quelle: FAZ.NET

Dein Kommentar:

[mwai_chat]