Mützenich will Aussage über “Einfrieren des Krieges” nicht korrigieren

Mützenich will Aussage über “Einfrieren des Krieges” nicht korrigieren

Trotz aller Kritik will SPD-Fraktionschef Mützenich an seinen Äußerungen zu einem “Einfrieren” des Ukraine-Kriegs festhalten. Er erklärt auch, warum. Außenministerin und Verteidigungsminister distanzierten sich von der Wortwahl.[mehr]

Zitat-Quelle: tagesschau.de

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13