Russland: Rekordergebnis und Festnahmen bei Putins Wahl

Russland: Rekordergebnis und Festnahmen bei Putins Wahl

Bei der von Repressionen begleiteten Präsidentschaftswahl in Russland soll Wladimir Putin weit über 80 Prozent der Stimmen erzielt haben. Zuvor kommt es dort zu Protesten. In Berlin nimmt Julija Nawalnaja, die Witwe des toten Kremlgegners, an einer Aktion vor der russischen Botschaft teil.

Zitat-Quelle: SZ.de