Kanzler auf Nahost-Reise: Veränderte Rhetorik

Kanzler auf Nahost-Reise: Veränderte Rhetorik

Gratwanderung auf heiklem Terrain: Bundeskanzler Scholz fand in Israel deutliche Worte, wählte sie aber zugleich mit Bedacht. Ob sie bei Netanyahu wirken? Zumindest steigt der Druck auf Israels Regierungschef. Von Gabriele Dunkel.[mehr]

Zitat-Quelle: tagesschau.de

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13