Bundeswehr und Schulen: Keine Angst vor Mini-Soldaten

Bundeswehr und Schulen: Keine Angst vor Mini-Soldaten

Die Bundesbildungsministerin will Zivilschutzübungen an Schulen. Die Aufregung darüber ist übertrieben. Über eine andere Idee von ihr sollte Deutschland dringend streiten.

Zitat-Quelle: SZ.de