Bombenangriffe vor 80 Jahren: Frankfurt stirbt im Feuersturm

Bombenangriffe vor 80 Jahren: Frankfurt stirbt im Feuersturm

Die Fliegerangriffe im März 1944 vernichteten das alte Frankfurt. Das Bombardement der Zivilbevölkerung war Teil der alliierten Kriegsstrategie. 80 Jahre danach gedenkt die Stadt der Opfer und erinnert zugleich daran, wer mit dem Morden begonnen hat.

Zitat-Quelle: FAZ.NET

Dein Kommentar:

[mwai_chat]