Udo Wchtveitl über den „Tat“: Nur kein Trübsinnskitsch

Udo Wchtveitl über den „Tat“: Nur kein Trübsinnskitsch

Am Sonntag ermitteln Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl im „Tatort: Das Wunderkind“. Es ist eine der letzten Ausgaben mit den beiden. 1989 traten sie an, bei 100 Fällen ist Schluss. Zeit für ein Gespräch über die normative Kraft des Fernsehens.

Zitat-Quelle: FAZ.NET

Dein Kommentar:

[mwai_chat]