Auflagen zu Palästina-Demo: Stadt gesteht Fehler ein

Auflagen zu Palästina-Demo: Stadt gesteht Fehler ein

Die Versammlungsbehörde der Stadt Frankfurt hätte daran festhalten müssen, antisemitische Äußerungen bei einer Pro-Palästina-Demonstration zu verbieten. Hat sie aber nicht. Wie ist es dazu gekommen?

Zitat-Quelle: FAZ.NET

Dein Kommentar:

[mwai_chat]