Angreifer verletzt Passanten schwer – „Motiv unbekannt“

Bei einer Messerattacke in einem Pariser Bahnhof sind am Samstagmorgen drei Menschen verletzt worden. Einsatzkräfte hätten den Angreifer im Bahnhof Gare de Lyon überwältigt. Es gebe einen Schwer- und zwei Leichtverletzte. Unser Frankreich-Korrespondent spricht Peter Heusch über die aktuelle Lage.

Zitat-Quelle: DIE WELT

Dein Kommentar:

[mwai_chat]