Wegen Spionage: 40 Jahre Haft für ehemaligen CIA-Programmierer

Wegen Spionage: 40 Jahre Haft für ehemaligen CIA-Programmierer

Tausende Seiten vertraulicher US-Dokumente sind 2017 auf WikiLeaks aufgetaucht. Dabei ging es um Hackerprogramme zur Spionage. Weitergegeben hatte sie ein ehemaliger CIA-Mitarbeiter. Er muss nun lange in Haft.[mehr]

Zitat-Quelle: tagesschau.de

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13