Nach Protesten: Supermarkt zieht Anti-Nazi-Werbung zurück

Nach Protesten: Supermarkt zieht Anti-Nazi-Werbung zurück

Die Supermarktkette Simmel warb in Sachsen mit dem Slogan „Für Demokratie. Gegen Nazis“. Nach Kundenprotesten wurde die Werbung zurückgezogen. Was ist da los?

Zitat-Quelle: FAZ.NET

Dein Kommentar:

[mwai_chat]