Psychologie: Abstinenz als Provokation

Psychologie: Abstinenz als Provokation

Wer auf Alkohol verzichtet, muss sich ständig dafür rechtfertigen. Warum ist das so?

Zitat-Quelle: SZ.de