„Lieblosigkeit und Kälte“: Jurist Bertrams verlässt Kirchenleitung nach Kurschus-Rücktritt

„Lieblosigkeit und Kälte“: Jurist Bertrams verlässt Kirchenleitung nach Kurschus-Rücktritt

Man habe Kurschus ungerechtfertigt das Vertrauen entzogen, sagt Michael Bertrams. Als Reaktion auf die „Lieblosigkeit und Kälte“ an der Spitze der EKD zieht sich der Jurist aus der Kirchenleitung zurück.

Zitat-Quelle: FAZ.NET

Dein Kommentar:

[mwai_chat]