Champions League in Neapel: Plötzlich doch Hoffnung für Eintracht-Fans

Das Verwaltungsgericht in Neapel suspendiert das Stadionverbot für die Frankfurter. Schafft es das italienische Innenministerium nicht, neue Sicherheitsrisiken zu belegen, könnte das Achtelfinal-Rückspiel doch mit deutschen Anhängern stattfinden.

Zitat-Quelle: SZ.de