Irans Präsident droht und lobt nach Demonstrationen

Irans Präsident Ebrahim Raisi | AP

Der iranische Präsident Raisi hat jenen gedroht, die seit Tagen nach dem Tod einer 22-jährigen in Polizeigewahrsam demonstrieren. Zugleich lobte er Gegendemonstranten, die für die Kopftuchpflicht auf die Straße gingen. Von Karin Senz. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Zitat-Quelle: tagesschau.de

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13