Tausende Rinder auf Autobahn in Indien freigelassen

Indische Streunerkühe und Stiere sitzen mitten auf der Straße in Bangalore, Indien. | picture alliance / dpa

Die Auffangstationen für herrenlose Rinder in Indien haben finanzielle Probleme. Aus Protest wurden nun mehrere Tausend der für Hindus heiligen Tiere auf einer Autobahn ausgesetzt. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Zitat-Quelle: tagesschau.de

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13