Neue Studie: Long-Covid-Patienten haben offenbar Autoimmunerkrankung

Eine Studie zeigt, dass sich Antikörper bilden, die sich gegen das eigene Gewebe richten und zu einer chronischen Entzündungsreaktion führen können

Zitat-Quelle: derStandard