US-Amerikaner und Russen zur ISS gestartet

An Bord einer Sojus-Raumkapsel hoben Sergej Prokopjew und Dmitri Petelin sowie Frank Rubio vom russischen Weltraumbahnhof Baikonur ab. | REUTERS

In Zeiten schwerer politischer Spannungen sind ein US-Astronaut und zwei russische Kosmonauten gemeinsam ins All zur ISS gestartet. Über den Krieg in der Ukraine sprachen die Crew-Kollegen vorab nicht. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Zitat-Quelle: tagesschau.de

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13